Einzelunterricht

Dein Ziel ist es leistungsfähiger zu werden? Du fühlst dich eingeschränkt in deiner Bewegung durch einseitige Trainingsbelastungen? Langwierige Beschwerden blockieren deinen Fortschritt? Du hast vielleicht ein kleines Disziplintief? Eine längere Verletzung hat dich zurückgeworfen und möchtest wieder in dein Trainingszyklus zurückfinden? Dann kann ich versuchen mit Yoga als Ergänzung zu deinem Sport, zu helfen, dich dabei zu unterstützen.

Im Einzelunterricht kann ich intensiver mit dir an deinen Herausforderungen arbeiten. Die körperliche Yogapraxis beinhaltet Übungen, die Rumpf und Stützmuskulatur stärkt. Außerdem stehen Dehnung, Mobilisation und Stabilität des Körpers im Mittelpunkt. Zum Grundprinzip des Yogas zählt es, die Atmung und die Bewegung aufeinander abzustimmen. Je nach deinem Spiel- und Trainingspensum entscheidest du, ob du eine regenerative oder belastende Stunde benötigst.

Generell sind viele Übungen entschärft und auf deine Sportart und deinen Körper abgestimmt, d.h. das Yogatraining beinhaltet keine Übungen, bei dem eine Verletzungsgefahr bestehen könnte oder die Muskulatur stark ermüdet. Es ist sozusagen ein Yoga maßgeschneidert auf deinen Körper und auf deine Sportart. Yoga kann dir einen neuen ImPuls geben. Probiere es aus!

Folge mir bei Instagram

Meine Partner

Sportmedizinischer Mediapartner: Sportärztezeitung
Sportmedizinischer Mediapartner: the sport group
Botschafter & Partner von Blackroll®
Strobel & Walter Ambassador
Botschafter & Partner von TMX-Trigger
Partner im Bereich Yoga- & Fitness Activewear & -equipment
Erdtmann-Myles Personal Trainer
Physiotherapeutische Partner in Frankfurt (Neu-Isenburg)
Partner für Fußballathletik
Lifestyle BeeAthletica®