Workshops

TMX med Soccer für Fußballlehrer

Am 13. Dezember 2019 findet in Grünberg erstmals eine Fußballlehrerfortbildung mit TMX Trigger statt. In diesem Rahmen werde ich das "TMX med Soccer" Konzept - das in Kooperation mit den TMX Gründern Thomas Marx, Tino Engelmann und Dr. Jens Enneper, Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin und mir entwickelt wurde -  in Form eines Workshops vorstellen. Uhrzeit: 18-19.30.

Neben einer Vielzahl an individuellen Behandlungskonzepten greift das TMX SOCCER YOGA Konzept den präventiven Gedanken auf. Am Beispiel der myofaszialen Triggerpunkte kann dies verdeutlicht werden. Oft beschreiben Fußballer eine Muskelverhärtung als erstes Warnsignal. Diese Muskelveränderungen wurden bereits Ende des 19. Jahrhunderts erstmals als „Muskelschwielen“ beschrieben. 1919 prägte dann der Mediziner Schade den Begriff der „Myogelosen“ und beschrieb dabei lokale Muskelpunkte, welche für ihn eine erhöhte „Viskosität“ aufwiesen. Steindler verwendete erstmals 1940 den Begriff „myofaszialer Schmerz“ und „Triggerpunkt“. In einer systematischen Untersuchung entdeckten Travell und Simons über 130 klinisch relevante „Triggerpunkte“, von denen ausstrahlende Schmerzen ausgehen (The trigger point manual, 1998). Die Behandlung von Triggerpunkten kann möglicherweise Muskelverletzungen frühzeitig und nachhaltig vermeiden und so einen Beitrag zur präventiven Gesunderhaltung bei Fußballern beitragen. In Verbindung mit speziell für den Fußball entwickelten Übungen wie aus dem Yoga-Bereich kann sich jeder Spieler selbst behandeln und damit Eigenverantwortung für seine Fitness entwickeln. Im Workshop werden Anregungen zur Prävention und Behandlungsergänzung von typischen Verletzungen im Fußball demonstriert. Das TMX SOCCER YOGA Konzept zeigt neue Wege zur Verletzungsvermeidung und Behandlung bei Fußballern auf.

Wenn ein Spieler sich verletzt, wird er meist mehrfach in der Woche physiotherapeutisch behandelt. Schließlich soll er schnellstmöglich wieder einsatzbereit sein. Zeitdruck, Leistungsdruck und Angst vor Verletzungsrezidiven plagen den Spieler und den Verein. Effizienz und Nachhaltigkeit sind entscheidende Faktoren, um den verletzten Spieler wieder auf den Rasen zu bringen. Genau das macht TMX SOCCER YOGA aus – mit dem Konzept kann der Spieler die Regeneration antreiben und die Heilungsphasen beschleunigen. RELEASE – MOBILISATION – STABILITÄT. Gezielte Yogaübungen aktivieren das betroffene Gewebe und Kräftigungsübungen sorgen dafür, dass der Spieler den Belastungen wieder standhalten kann.

Moderne, wissenschaftliche Erkenntnisse in Verbindung mit altbewährtem Yoga-Wissen haben dazu geführt, das Yoga als Therapie bei myofaszialen Beschwerdebildern körperlich und psychisch erfolgreich angewendet wird. Da Yoga exzellente Möglichkeiten bietet, den Körper fitter, gesünder und beweglicher zu machen, nutzt man diesen Effekt zusammen mit der TMX-Methode.

Anmeldung erfolgt für alle Fußball-Lehrer über den Hessischen Fußballverband.


TMX med You auf der Triathlon Convention Europe in Langen

Stabilisation, Dehnung, Muskelrelaxation und Entspannung, das Beobachten der eigenen Atmung gehören mit dazu. Aber nicht nur die Muskeln werden beim Laufen, Radfahren und Schwimmen extrem beansprucht. Auch dein Stoffwechsel und Herz-Kreislauf-System arbeiten auf Hochtouren. Die akuten Verletzungsrisiken sind eher gering, Überlastungsfolgen tauchen aber häufig auf und zeigen sich vor allem in den Beinen, Hüften und Schultern. Knie, Achillessehne, oberes Sprunggelenk und Fußsohlenfaszie sind am häufigsten bei Läufern betroffen – da können TMX Trigger und Yoga helfen!

Allein durch das Triggern des Fußes zeigen sich schon nach sehr kurzer Zeit, deutliche Verbesserungen der Beweglichkeit und des Wohlbefindens. Die geraden und schrägen Bauchmuskeln, Hüftbeuger, Brustwandfaszie, Gesäß, tiefe Rückenmuskeln und Zwerchfell – durch die tiefliegende Stimulation mit dem TMX Trigger kannst du deine Mobilität verbessern, deine Yogahaltungen vertiefen und daraus eine Leistungssteigerung erzielen.

Der TMX Trigger intensiviert die Wirkung und hilft dir, noch besser in die Dehnung zu kommen Wie? Das kannst du am 23. Februart 2019, auf der Triathlon Convention Europe in Langen im Form eines Workshops mit mir und Andreas Kernbach erfahren. Der Kurs eignet sich für alle Leistungsstufen.

Anmeldung über die Website TCE Langen ab November 2018.


TMX Running

Am 11. Mai 2018 findet das erste TMX Running in Köln statt. Ab 18 Uhr kommen namhafte Referenten und Athleten aus dem Laufsport zusammen um sich über Trends, Produktneuheiten und Erfahrungen auszutauschen. Die Veranstaltung beinhaltet eine Laufmesse, kostenlose Laufanalysen, spannende Interviews und Vorträge und eine abschliessende Yogaeinheit mit TMX-Relax Yoga. Kommt im bequemen Outfit.

Die beiden erfolgreichen Gründern Thomas Marx & Tino Engelmann konnten folgende namhaften Promis und Referenten für ihr erstes Kick-off TMX Running gewinnen:

Konstanze Klosterhalfen (U23 Europameisterin, DM 2016 & 2017)
Dr. med. Jens Enneper (Orthopädie und Sport)
Tobias Blum (DM Halbmarathon, Gewinner Kölner Halbmarathon)
Lasse Priester, (Triathlet Pl 6, Europameisterschaft)
Klaus Jürgen "Knacki" Deuser (Comedian)
Hanna Klein (PL2 DM PL 7 Olympia, Siegerin Universiade 2017)
Henning von Papen (Bundestrainer Mittelstrecke)
Till Zimmermann (OCR Elite Athlet)
Prof. Dr. Gert-Peter Brüggemann (DSHS Köln)
Sebastian Hallmann (7facher Deutscher Meister)
Prof. Dr. med. Christoph Schmitz (Uni München)
Norbert Hensen (Geschäftsführer Laufen.de)

Daniel Schüler (Moderator NTV) führt die Gäste durch den Abend.

Wenn Ihr Interesse habt, dabei zu sein, registriert Euch bitte unter TMX-RUNNING.DE   -

Die Teilnahme ist kostenlos!


BLACKROLL® meets Yoga mit BLACKBOX

Yoga und Crossfit bilden eine wunderbare Symbiose.
Nach langer Suche und wochenlangem liebäugeln haben wir nun endlich eine Partnerin für ein Yoga Seminar gefunden.
Let us introduce you to: Shida Pourhosseini
Seit dreizehn Jahren praktiziert sie Yoga. Neben ihrer Hatha Yogalehrerausbildung mit 500+ Stunden über zwei Jahre ist sie zertifizierte Blackroll® Master Trainerin und konzipierte für Blackroll® ein Trainingsprogramm in Kombination mit Yoga. Das passende Buch Blackroll® meets Yoga mit vielen Profis aus dem Sport folgt im Sommer 2018. Ihren Arbeitsfokus legt sie seit vielen Jahren auf "Yoga als Ergänzung im Amateur- und Leistungssport“. Zu ihren Profiathleten zählen der zweifache Schwimmweltmeister Marco Koch, sowie die Profitriathletin Daniela Sämmler, wobei sie auch den Bundesligisten SV Darmstadt 98 trainierte und mehrere Einsätze beim 1. FSV Mainz 05 während den Vorbereitungszeiten übernimmt.
Ihr seht, wir haben da jemand ganz besonderen für euch gewinnen können.
Im Anschluss an das Seminar werden wir gemeinsam euer Interesse abfragen und daraus die Zukunft für Yoga & CrossFit @BlackBox Darmstadt ableiten.

Warum wir dir Yoga nahelegen? Yoga verbessert nicht nur deine Beweglichkeit und senkt damit das Verletzungsrisiko, sondern es hilft dir konzentrierter und fokussierter an dein Training heran zu gehen. Zudem lernst du deinen Atem als Werkzeug einzusetzen.
Die im Yoga gewonnene Mobilität vor allem im Bereich der Hüfte und Schultern sind beim Crossfit unabdingbar.
Warum wird dir Yoga in Kombination mit der Blackroll® nahelegen?
Mit der Blackroll® fällt es dir leichter in bestimmte Haltung zu gelangen und diese zu halten. Die Bewegungen fallen dir leichter und es fühlt sich geschmeidiger an. Du kannst zu dem die Blackroll® als Hilfsmittel optimal einsetzen. Die Faszienrolle bringt außerdem viel Variation in das Yogatraining.

TERMIN: 15. November 2017, 18.30 Uhr, in der Blackbox, Daimlerweg 2, 64293 Darmstadt.

DAUER: Die Yoga- Einheit wird ca. 60 Minuten dauern. Die Teilnahme ist kostenfrei.

ANMELDUNG: Für deine verbindliche Anmeldung dieser Veranstaltung schreibe Blackbox eine Email.
first come first serve. hello blackboxdarmstadt.SPAMPROTECTION.de


Das Blackbox-Team Sara, Raphael, Max, Max & Shida, von Puls Yoga, freuen sich auf Euch


Faszientraining mit der Faszienrolle BLACKROLL®

Im Rahmen eines Schnupperkurses mit Skinfit Darmstadt und Aesculaphysio biete ich ein Faszientraining mit der Faszienrolle von BLACKROLL® an. Hier lernt ihr wie ihr die Faszienrolle vor bzw. nach eurem Training oder im Alltag, aber auch begleitend zur Therapie nach Verletzungen bzw. Operationen richtig einsetzt. Mein Kollege Andreas Kernbach wird auch physiotherapeutische Aspekte mit einbringen und Fragen zu persönliche Beschwerdebilder beantworten können. Gerne könnt ihr eure eigenen Faszienrollen mitbringen und mit der BLACKROLL® im Vergleich einsetzen. Lernt alle acht verschiedenen BLACKROLL® Techniken zielgerichtet einzusetzen, um eure eigenen Bewegungseinschränkungen zu erkennen und diese sinnvoll mit den BLACKROLL® Produkten in Euer Training anzugehen. Mit der Selbstmassagetechnik sollt ihr eure Beweglichkeit und Körperwahrnehmung verbessern und Schmerzen langfristig reduzieren.

Teilnehmer mit folgenden harten Kontraindikationen wie Rötungen, Schwellungen, akuter Schmerzen, akute Bandscheibenvorfälle und Entzündungen und Wunden können leider nicht teilnehmen. Personen, die Blutverdünner einnehmen, unter akuter Osteoporose und Tumorerkrankungen leiden benötigen einen Attest vom Arzt, dass sie teilnehmen dürfen.

Termin: Donnerstag, 02. November 2017
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Ort: Skinfit Darmstadt, Jahnstraße 1-5, 64285 Darmstadt

SCHRIFTLICHE ANMELDUNG ERBETEN!

Mindestteilnehmerzahl: 8
Maximalteilnehmerzahl: 20

ANMELDUNG: unter skinfit.darmstadt skinfit.SPAMPROTECTION.eu
Kay Kretzschmar • Skinfit Partner t +49 (0)6151/6794343 • m +49(0)176/31498905 • skinfit.darmstadt@skinfit.eu • www.skinfit.eu


Tag des Fußballs

Am Sonntag, dem 21. Mai 2017 findet der 2. Tag des Fußballs in der Commerzbank Arena in Frankfurt statt. Anbieter aus den Bereichen Sport, Freizeit, Bekleidung, Telekommunikation, Automobil, Reise, E-Games, Gesundheit, Ernährung, Kosmetik, Medien, etc. präsentieren sich dort den Besuchern. Ebenfalls sind Infostände von Verbänden, Vereinen und Fußballschulen aus dem Rhein-Main-Gebiet vorgesehen. Zum Rahmenprogramm gehören auch Podiumsdiskussionen mit Promis aus Fußball, Wirtschaft, Verbänden und Medien. Fußball-Attraktionen sowie Animationsstationen für alle Altersgruppen runden das Programm im Stadion ab.

PulsYoga wird ebenso gemeinsam mit Blackroll® vertreten sein und vor Ort Blackroll® meets Yoga Kurse anbieten. Kommt in eurer Sportkleidung und macht mit!

Der Eintritt ist frei!

Programm für den Tag: Programm

Mehr Infos unter: TAG DES FUSSBALLS

Infos zu Puls Yoga beim Tag des Fußballs


Symposium Fussballmedizin & Konservative Sportmedizin

  • Symposium_TSG_Einladung.pdf 12. November 2016 - ARCUS Klinik Pforzheim - Workshop Funktionelles Yoga, Referentin: Shida Pourhosseini - The SportsGroup (TSG) lädt Sportärzte und Physiotherapeuten zu einem ganz besonderen Symposium ein. Das Projekt ist besonders, weil es anders ist. Es ist anders, weil The SportsGroup (TSG) über jahrelange Kongresserfahrung im sportmedizinischen Bereich verfügen und immer innovative Wege gehen. Es lebt vom Mitmachen, vom Mitgestalten. In der Mittagspause kann man aktiv Yoga erfahren und mitmachen. Es werden Yogaübungen praktiziert, die am effektivsten für Fußballer sind, um Dysbalancen oder Verkürzungen entgegenzuwirken. Hierbei werden regenerative Übungen vorgestellt. Gemeinsam mit dem Team von Blackroll® und dem Physiotherapeuten, Steffen Tröster, vom 1. FSV Mainz werden Trainingsbeispiele exemplarisch dargestellt und erläutert. 972 KB

Blackroll® meets Yoga

Nicht nur durch einseitige Alltagsbelastungen im Job - auch einseitige Trainingsbelastungen und antrainierte Bewegungsautomatismen bringen Einschränkungen in der Beweglichkeit und Fehlbelastungen der Muskel-Gelenkeinheiten. In dem Workshop zeige ich euch, mit welchen Yogaübungen ihr zielgerichtet entgegenwirken  und eure Bewegungsabläufe harmonischer und effektiver umsetzen könnt. Spannend dabei der zusätzliche Einsatz der Faszienrolle von Blackroll® für eine ganzheitliche Wirkung.

Matten gibt es vor Ort. Bequeme Sportkleidung erbeten.

Termin: Dienstag, 28. März 2017 Uhrzeit: 19:00 Uhr Ort: Puls Yoga · Gutenbergstraße 23 · 64331 Weiterstadt (In den Räumen von "Die Radiologen") - 1. Stock - Bitte Glastür rechts neben Haupteingang nutzen. Bitte nicht auf den Patientenparkplätzen parken.

SCHRIFTLICHE ANMELDUNG ERBETEN!

Mindestteilnehmerzahl:8
Maximalteilnehmerzahl: 25

ANMELDUNG: unter skinfit.darmstadt@skinfit.eu Kay Kretzschmar • Skinfit Partner t +49 (0)6151/6794343 • m +49(0)176/31498905 • skinfit.darmstadt skinfit.SPAMPROTECTION.eu • www.skinfit.eu

Folge mir bei Instagram

Meine Partner

Sportmedizinischer Mediapartner: Sportärztezeitung
Sportmedizinischer Mediapartner: the sport group
Botschafter & Partner von Blackroll®
Strobel & Walter Ambassador
Botschafter & Partner von TMX-Trigger
Partner im Bereich Yoga- & Fitness Activewear & -equipment
Erdtmann-Myles Personal Trainer
Physiotherapeutische Partner in Frankfurt (Neu-Isenburg)
Partner für Fußballathletik
Lifestyle BeeAthletica®